Class ID / CLSID / ClassIDentifier

 

Die Class ID (CLSID / ClassIDentifier) ist ein 128-Bit Nummer, die eine eindeutige ID für eine Software-Anwendung oder Komponente darstellt. Welcher als 32 hexaldezimale Wert Angegeben wird (Anordnung 8-4-4-4-12 HEX). Sie können sich eine CLSID als „Sozialversicherungsnummer“ für ein Stück Software oder eine Software-Komponente denken.

Wie generiert Windows diese?
Microsoft benutzt dafür ein Dienstprogramm (GUIDGEN.EXE) dass diese Zahlen generiert. Diese benutzt die aktuellen Zeit, Netzwerk-Adapter-Adresse und andere Punkte, so dass nie die gleiche Zahlen generiert wird.

 

Typ CLSIDNummer
Arbeitsplatz {20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}
Bitmap {D3E34B21-9D75-101A-8C3D-00AA001A1652}
DFÜ-Netzwerk {992CFFA0-F557-101A-88EC-00DD010CCC48}
Drucker {2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}
Internet Cache {7BD29E00-76C1-11CF-9DD0-00A0C9034933}
Netzwerkverbindungen {208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}
Papierkorb {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
URL Verlauf {FF393560-C2A7-11CF-BFF4-444553540000}
Freigegebene Ordner {59031a47-3f72-44a7-89c5-5595fe6b30ee}


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Comment

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>